kv_governmentAndPolitics_consum_tealGreen_mansion_1 Hauptstadtbüro Berlin
Einstein Palais
Friedrichstrasse 171
10117 Berlin

IFAA_Logo

adelsverband.de und IFAA sind Markenzeichen des Adelsverbandes IFAA Deutschland

 

Prinzessin von Hohenzollern unterzeichnet die Schlossbesitzer-Urkunde zum
Schloss-Projekt “Altes Schloss Gereuth”

Werden Sie Schlossbesitzer:

Nach dem Erwerb des ältesten Teiles der historischen Schlossanlage Gereuth, dem ehemaligen Herrschaftssitz “Altes Schloss Gereuth” im Mai 2009, wird jetzt im Rahmen eines öffentlichen Projektes die Wiederherstellung und Sanierung der bestehenden, teilweise hervorragend erhaltenen Bausubstanz angestrebt. Erste Sicherungs- und Erhaltungsmaßnahmen wurden bereits durchgeführt und im Rahmen der Denkmalförderung mit Geldern vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, dem Landkreis Haßberge, der Gemeinde Untermerzbach und dem Bezirk Unterfranken bezuschusst. 

Die Trägergesellschaft des Projektes, der Adelsverband IFAA UG, wählt nun einen ungewöhnlichen Weg, die weiteren benötigten Gelder zur Sanierung zu generieren, nämlich über den Abverkauf von Schloßbesitzanteilen, die von jedem interessierten Unterstützer erworben werden können.

Angela Maria Prinzessin von Hohenzollern, die heute an der Cote d’Azur bei Nizza auf einem Landschloss lebt, unterzeichnet die Schloss-Besitzer-Urkunden der zukünftigen Schlossbesitzer. Zur ersten Pressevorstellung im Mai 2009 fand sie sich auf dem Anwesen “Altes Schloss Gereuth” zu einem Besichtigungstermin ein und war von der Idee, dieses in ganz Europa einmalig vorzufindende Bauensemble aus der Renaissance und Barockzeit zu erhalten, begeistert.

IMG_0936  IMG_0963

Im Mai 2009 besucht Angela Maria Prinzessin von Hohenzollern mit dem Geschäftsführer des Deutschen Adelsverbandes Heiko Nowak Graf von Roit das historische Schlossensemble Gereuth. Zugegen ist auch der Bürgermeister von Untermerzbach, Helmut Dietz.



Gereuth_Winter

Mit dem Schlossbesitzanteil erhält der Unterstützer folgende Privilegien und Optionen:

*
Schlossbesitzer-Urkunde im Großformat, unterzeichnet von Angela Maria Prinzessin von Hohenzollern und dem Geschäftsführer vom Adelsverband Heiko Nowak Graf von Roit.

*
Kaufvertrag über den Schlossanteil (1/5000 an der Gesamtfläche - Der Grundbesitz kann auf Wunsch auch ins Grundbuch eingetragen werden). Jegliche Haftung oder Verpflichtung des Käufers wird ausgeschlossen - Keine Folgekosten für die Käufer, der Kaufpreis ist vertraglich bestimmt eine Einmalzahlung.

*
Schlüssel zum Schloss an einem goldenen, gravierten Schlüsselanhänger mit Krone und damit Zugang zu VIP-Räumen der Schlossbesitzer im Alten Schloss Gereuth. (Ein VIP-Raum ist bereits eingerichtet, jedoch ist die endgültige Nutzung aller Räume erst nach erfolgter Sanierung des Schlosses im vollen Umfang möglich.)

*
Nutzung der Schlossadresse als Ihre eigene Briefanschrift. Eine Briefweiterleitung durch die Deutsche Post AG ist gegen ein geringes Entgelt ist problemlos möglich.

*
Wappenrecht am Grafenwappen des Grafen von Roit, patentrechtlich geschützt mit anhängender Übertragung der Mitnutzungsrechte am Wappen.

*
Handsignierte Autogrammkarte von Prinzessin Angela von Hohenzollern.

* Gegen 29,90 Euro Aufpreis erhalten Sie das gebundene Buch
“Untermerzbach - Geschichtliche Zeitreise” von Dr. Georg Achim Einhard Habermehl, der hier die Gründungs- und Herrschaftsgeschichte des Schlosskomplexes Gereuth und seiner Adeligen Vorbesitzer erklärt. Einen Textauszug des Buches lesen Sie hier auf der Webseite www.schloss-projekt.de unter Historie.       [350 Seiten, hochwertig gebundene Ausgabe]

*
Fotos vom Schloss und die Liegenschaftskarten.

* Möglichkeit auf dem “Neuen Schloss Gereuth” stilvoll und herrschaftlich zu übernachten (Zimmerpreis pro Nacht ab 70,00 Euro / incl. Frühstück) / Vom Biergartenführer als Testsieger gewählter Biergarten im Schlosspark und ein Seminarraum für Tagungen / die gute Schlossküche usw. stehen zu Ihrer Verfügung

Mehr Infos und den Bestellbogen finden Sie unter www.altes-schloss-gereuth.de

 
IMG_135003

IMG_135103

IMG_134903

Obenstehende Auszüge des Magazins “Tendance” zeigen ehemalige Mitglieder des “Royal Ladies Club” und Besucher der Veranstaltungen. Mit abgebildet: Prinzessin Angela von Hohenzollern

IMG_0741
  IMG_088702

  Auf diesen Bildern ist Prinzessin von Hohenzollern
  in den Kellergewölben des “Alten Schlosses
  Gereuth” abgebildet.




  (c) Zeitungsartikel Tendance / Schlossbilder
       Adelsverband IFAA UG

 

Besuchen Sie das “Alte Schloss Gereuth” und sichten Sie Ihren zukünftigen Besitz:

Lageplan
Der Lageplan “Schloss Gereuth” in Bayern, im Zentrum der Fränkischen Burgenstraße mit über 45 Burgen und Schlössern im Umfeld.

Nutzen Sie Ihren zukünftigen Schlossbesitz als Ausgangspunkt für Ihren nächsten Urlaub.

Daten zum Schloss:

Baujahr: um ca. 1530 - 1575

Ehemalige Nutzung: Schloß und Herrschaftssitz bis 1710 / danach erweitert zum Gutshof und Verwalterhaus / Neuzeitlich Wohnnutzung bis 1998

Nutzfläche: ca. 900 m²
Wohnfläche: 350 m² / 16 Zimmer
Grundstücksfläche: ca. 1.600 m²
Gebäudefläche: 68 x 15 m

 

Download

Download Antrag auf Erwerb eines Schlossanteils am historischen “Alten Schloss Gereuth”

Den Adelsverband und das Institut für die Anerkennung von Adelsnachweisen ( IFAA ) erreichen Sie
Dienstag und Freitag unter der Rufnummer 04251 983000 / Telefax 04251 983027 / Email
info@adelsverband.de
Verantwortlicher Geschäftsführer Heiko Nowak Graf von Roit / Amtsgericht Recklinghausen HRB 6018
Büroanschrift: Hinterm Holze 3 / 27333 Bücken Grafschaft Hoya  / Postanschrift: Postfach 1333 / 27316 Hoya
Anschrift Hauptstadtbüro Berlin: Adelsverband IFAA /  Friedrichstrasse 171  / 10117 Berlin

A_Vorher (9)

NEU: Schloss-Projekt
Vorher/Nachher - Seite                     ... hier klicken

Gereuth_Wappensss